F&E – Partner

BeWS-11

Bild: Aniceto Goraieb

Als letzter Absolvent (Dipl. Ing.) der Universität Karlsruhe mit der Fachrichtung Kerntechnik bot sich Herrn Goraieb die Chance, sich auf den Umgang mit dem Werkstoff Beryllium zu spezialisieren.

Goraieb Versuchstechnik GVT

Um mit diesem Material arbeiten zu können wurde auf dem Campus des damaligen Forschungszentrums Karlsruhe (jetzt KIT Campus Nord) ein Labor eingerichtet und Anfang der 90iger Jahre die Firma Goraieb Versuchstechnik gegründet. Die stetig wachsende Infrastruktur machte 2009 eine Trennung in „Raumschiff und Mannschaft“ notwendig, deshalb entstand 2009 die KBHF (Karlsruhe Beryllium Handling Facility) mit Unterstützung des KIT. Im Zuge dieser Entwicklung trat GVT Gmbh & Co.KG die Rechtsnachfolge von Goraieb Versuchstechnik an. Wir sind spezialisiert auf:

  • Sicherheitstechnik im Umgang mit Gefahrstoffen
  • Prototypen- und Pilot-Anlagenbau
  • Aufbau von Versuchseinrichtungen und Versuchsdurchführung

Flexibilität sowie unkonventionelle und schnelle Lösungsansätze für eine Vielzahl technischer Problemstellungen sind unser Spezialgebiet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.